Zurück zu mir

 Botschaften der Steinkreise

 Fotos: Heike Würpel

Es gibt wenige Ort auf dieser Welt mir solch einer Dichte an Dolmen, Menhiren und Steinkreisen. Und alle erzählen mir etwas über mich selbst. Über meine Geschichte, meine Herkunft und meinen Weg.

 

Sie sind nicht bloße Erinnerungsstätten sondern regelrechte Aufforderungen, mich nicht mehr davon abzuwenden, wohin ich gehöre. Nachzufragen, nachzuhaken, nicht lockerzulassen. In ihnen finde ich meine Vergangenheit und Ratgeber für die Gegenwart. Sie führen mich durch meine Ängste und lassen mich das Licht fühlen, das hinter der Dunkelheit wartet.

 

Jeder Besuch schenkt mir neue Erkenntnisse, jeder ist ein Geschenk. Und jedesmal fasse ich mehr Mut, zu teilen, was ich hier erlebe und fühle. Mit den Menschen, die meine Gäste auf den Inseln sind und mit denen, die diese Worte lesen....

Foto: Uschi Dreiucker / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Marco Schlüter / pixelio.de
Foto: Peter / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Foto: Herbert Raschke / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rolf Handke / pixelio.de
Foto: Susanne Richter / pixelio.de
Foto: roja48 / pixelio.de
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de
Foto: Rudis-Fotoseite.de / pixelio.de
Foto: Peter A / pixelio.de
Foto: Carolin Daum / pixelio.de
Foto: Thomas Wiesendahl / pixelio.de
Foto: Uschi Dreiucker / pixelio.de
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de
Foto: Gabi Schoenemann / pixelio.de
Foto: H.D. Volz - pixelio.de
Foto: hum / pixelio.de
Foto: Maren Beßler - pixelio.de
Foto: Rosel Eckstein / pixelio.de
Foto: Alexander Altmann / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de