Ein Fest für die Sinne

 Schwelgen, Staunen, Wandeln

Fotos: Heike Würpel

Ich folge keinem Plan in diesem riesigen Museum. Ich folge nur meinem Gefühl und meinem Herzen. Andächtig, staunend schaue ich mir Kunstwerk um Kunstwerk an. Bleibe stehen, verharre, fühle. Es gibt einige, die mich sehr intensiv berühren. Ohne Worte möchte ich sie hier zeigen. Und mit ihnen all die wunderbaren Facetten menschlicher Kreativität und Schöpferkraft....

Foto: Uschi Dreiucker / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Marco Schlüter / pixelio.de
Foto: Peter / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Foto: Herbert Raschke / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rolf Handke / pixelio.de
Foto: Susanne Richter / pixelio.de
Foto: roja48 / pixelio.de
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de
Foto: Rudis-Fotoseite.de / pixelio.de
Foto: Peter A / pixelio.de
Foto: Carolin Daum / pixelio.de
Foto: Thomas Wiesendahl / pixelio.de
Foto: Uschi Dreiucker / pixelio.de
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de
Foto: Gabi Schoenemann / pixelio.de
Foto: H.D. Volz - pixelio.de
Foto: hum / pixelio.de
Foto: Maren Beßler - pixelio.de
Foto: Rosel Eckstein / pixelio.de
Foto: Alexander Altmann / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de