Bilder und Musik

 Willkommen im Himmel

Es ist eine Kunst, diese beiden Sprachen - die der Bilder und die der Musik - so zusammenzuführen, das daraus ein Ganzes wird. Und wenn es gelingt, dann bleibt beides ganz fest im Herzen verankert. Dann rührt jede Nucance der Musik an den Bilden. An den Gefühlen, die für uns damit zusammenhängen. Und wenn Film und Musik auch noch eine wirkliche Botschaft haben, eine, mit der wir uns identifizieren wollen und können, dann kann eine Filmmusik zur Hymmne für unsere Seele werden.

 

Ja, es ist eine Kunst und manchmal, manchmal gelingt sie. Dann, wenn Musik mit dem Herzen geschrieben und genauso gespielt wird....

Foto: Uschi Dreiucker / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Marco Schlüter / pixelio.de
Foto: Peter / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Foto: Herbert Raschke / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rolf Handke / pixelio.de
Foto: Susanne Richter / pixelio.de
Foto: roja48 / pixelio.de
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de
Foto: Rudis-Fotoseite.de / pixelio.de
Foto: Peter A / pixelio.de
Foto: Carolin Daum / pixelio.de
Foto: Thomas Wiesendahl / pixelio.de
Foto: Uschi Dreiucker / pixelio.de
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de
Foto: Gabi Schoenemann / pixelio.de
Foto: H.D. Volz - pixelio.de
Foto: hum / pixelio.de
Foto: Maren Beßler - pixelio.de
Foto: Rosel Eckstein / pixelio.de
Foto: Alexander Altmann / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de