Borreliose - natürlich heilen

Wolf-Dieter Storl

 

Dieses Buch ist reich gefüllt mit den Hintergründen, der persönlichen Geschichte von Storl und einem Ansatz zur Heilung der Borreliose. Hier wird nichts ausgelassen. Weder die Verwandschaft mit Syphilis noch die spirituellen und seelischen Folgen der Borreliose, die einen ganz anderen Blick auf eine so gefürchtete Krankheit wirft. Und natürlich geht Storl auch auf "die Heilpflanze" ein, die Karde. Und auf weitere Heilpflanzen, die im Zusammenhang mit der Borreliose wichtig sind. 

 

Ein wunderbarer Einstieg, um seinen eigenen Umgang und Weg mit der Borreliose zu finden! Weit weg von der medizinischen Feindbild-Kultur und Antibiotika-Keulen-Verdrängungs-Lösung.

 

ISBN 978-3-03800-360-1

Foto: Uschi Dreiucker / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Marco Schlüter / pixelio.de
Foto: Peter / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Foto: Herbert Raschke / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rolf Handke / pixelio.de
Foto: Susanne Richter / pixelio.de
Foto: roja48 / pixelio.de
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de
Foto: Rudis-Fotoseite.de / pixelio.de
Foto: Peter A / pixelio.de
Foto: Carolin Daum / pixelio.de
Foto: Thomas Wiesendahl / pixelio.de
Foto: Uschi Dreiucker / pixelio.de
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de
Foto: Gabi Schoenemann / pixelio.de
Foto: H.D. Volz - pixelio.de
Foto: hum / pixelio.de
Foto: Maren Beßler - pixelio.de
Foto: Rosel Eckstein / pixelio.de
Foto: Alexander Altmann / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de