Die Wiederkehr des Lichts

 Neubeginn, Aufbruch und Leben

Imbolc ist das Fest des zweiten Vollmonds nach Yule und meist des ersten Vollmondes eines Kalenderjahres, der im Januar liegt. 

 

Mit der christlichen Tradition wurde das Mondfest in den Sonnenkalender eingewoben und bekam einen festen Termin, der auch heute noch unter dem Namen Lichtmess gefeiert wird. Er liegt auf dem 2. Februar. 

 

Die irische Tradition feiert Imbolc als Brigid zu Ehren ihrer gleichnamigen Göttin des Lichts und des Feuers.

 

Die eigentliche Kraft dieses Festes enfaltet sich jedoch für mein Gefühl mit dem Aufblühen des Mondes. Es ist die Kraft der Erneuerung. Das erste Mal mündet der lange, dunkle Winter mit seinen inneren Prozessen und stillen Herausforderungen ins Licht. Es ist ein Tag, an dem Zusammenhänge klar werden, die lange in uns gekeimt haben. Erkenntnisse tauchen auf und Entwicklungen werden rund. In den dunklen Monaten hat sich die Saat in uns langsam und fast unmerklich gewandelt. Wir haben uns verwandelt und weiterentwickelt. Wie sind nicht mehr die Gleichen, wie noch im letzten Jahr. Wir sind gereift. Jetzt ist der Moment des Bewußtwerdens dieses Wandels gekommen. 

 

Fruchtbarkeit, Erneuerung, Jugend und Frische sind Stichworte. Ebenso wie Reinigung und die Lösung von Altem. Jetzt beginnt die Zeit des Frühjahrsputzes - im Außen und im Inneren. Pläne und konkrete Ideen werden geboren. Jetzt ist die Zeit des Schmiedens der neuen Schritte im kommenden Jahr. 

Symbole:

  • Kerzen, Feuer, Sterne, das Licht des Vollmonds und der Sonne
  • Die ersten Blumen, Schneeglöckchen und Krokusse
  • Efeu- und Getreidekränze
  • Milch- und Eierspeisen für die Fruchtbarkeit und keimendes Leben
  • Weiß, Gelb und Grün als Farben
Foto: Uschi Dreiucker / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Marco Schlüter / pixelio.de
Foto: Peter / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Foto: Herbert Raschke / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rolf Handke / pixelio.de
Foto: Susanne Richter / pixelio.de
Foto: roja48 / pixelio.de
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de
Foto: Rudis-Fotoseite.de / pixelio.de
Foto: Peter A / pixelio.de
Foto: Carolin Daum / pixelio.de
Foto: Thomas Wiesendahl / pixelio.de
Foto: Uschi Dreiucker / pixelio.de
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de
Foto: Gabi Schoenemann / pixelio.de
Foto: H.D. Volz - pixelio.de
Foto: hum / pixelio.de
Foto: Maren Beßler - pixelio.de
Foto: Rosel Eckstein / pixelio.de
Foto: Alexander Altmann / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de