Unter dem Kreuz des Südens

 Zwischen Wüste, Savanne und Dschungel

                    © Kunstzirkus / pixelio.de                   © Claus Bünnagel / pixelio.de                   © erwifurger / pixelio.de

Ein Jahr in diesem Land ist nicht einmal ansatzweise genug, um die Vielfalt zu erfassen. Natürlich bin ich kreuz und quer unterwegs gewesen. Von Lamu im Norden bis zum Diani Beach im Süden. Aber ich habe mich trotz allem immer in der Nähe der Touristenströme aufgehalten. Ich war nie weit weg und meistens mittendrin. Selbst der Kontakt zu den Einheimischen, beschränkte sich auf Menschen, die mit dieser Branche zu tun haben. Und deshalb ist mein Blick auf Kenia höchst unvollkommen. Er ist ein kleines Puzzleteil. Bruchstückhaft. 

 

.......

 

Und trotz allem hat dieses Jahr gereicht, um mich tief mit diesem Kontinent zu verbinden. Ich höre heute noch die Stimmen der Massai in der Nacht, ihr rhythmisches Singen in der Weite der Savanne. Ich sehe noch heute die endlosen Gnuherden der Massai-Mara vorüberziehen und die Lässigkeit des Löwen-Männchens in der Gluthitze der Mittagssonne. Ich fühle das Prasseln der Regenzeiten auf meiner Haut und das Salz des Meeres auf den Lippen. Etwas von meinem Herzen lebt hier. Vielleicht liegt es daran, das ich hier gestorben und neu geboren worden bin. Afrika hatte sich mit der Malaria tropica tief in meinem Körper wohnlich eingerichtet. Und auch wenn diese Art der Malaria nicht wiederkommt, sie hinterlässt Spuren. Ich kann sie fühlen. 

 

.......

 

So, wie ich die Klänge der Sprache in mir singen höre. So, wie meine Augen glänzen, wenn ich die wunderbar flüssigen Bewegungen afrikanischer Frauen verfolge. Ihre natürliche Eleganz und ihre Harmonie mit dem eigenen Körper faszinieren mich, wo immer ich ihnen begegne. Ich möchte wieder eintauchen. Viel tiefer. Viel mehr. Viel intensiver. 

Foto: Uschi Dreiucker / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Marco Schlüter / pixelio.de
Foto: Peter / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Foto: Herbert Raschke / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rolf Handke / pixelio.de
Foto: Susanne Richter / pixelio.de
Foto: roja48 / pixelio.de
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de
Foto: Rudis-Fotoseite.de / pixelio.de
Foto: Peter A / pixelio.de
Foto: Carolin Daum / pixelio.de
Foto: Thomas Wiesendahl / pixelio.de
Foto: Uschi Dreiucker / pixelio.de
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de
Foto: Gabi Schoenemann / pixelio.de
Foto: H.D. Volz - pixelio.de
Foto: hum / pixelio.de
Foto: Maren Beßler - pixelio.de
Foto: Rosel Eckstein / pixelio.de
Foto: Alexander Altmann / pixelio.de
Foto: Heike Würpel
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de